›› Ferienwohnungen & Ferienhäuser
MONTORFANO

Durch den 794 Meter hohen Berg Montorfano sind Mergozzo und der Lago di Mergozzo vom Toce-Tal getrennt. Im gleichnamigen Ort, der auf den Ausläufern eines Felsmassivs aus Granit erbaut wurde, steht die romanische Kirche S. Giovanni Battista aus dem 11. Jahrhundert, die sich fast völlig intakt erhalten hat. Eine Wanderung zum Berggipfel des Mantarfano erlaubt einen einmaligen Ausblick beide Seen und die Mündung des Toce. Ein großer Steinbruch zeugt nach heute davan, dass aus diesem Felsen über Jahrhunderte hinweg Steine gebrochen und hier verarbeitet worden sind. Viele archäolagische Zeugnisse aus dieser und aus anderen Ausgrabungsstätten in der Region werden im Museum Antiquarium aufbewahrt.

 
   ›› REISEINFOS
     ›› Flüge
     ›› Mietwagen
     ›› Kreuzfahrten
     ›› Reiseversicherungen
     ›› Sportreisen
     ›› Links
   ›› Weinshop